Herzlich willkommen


Aktuelles


Renaissance küsst Lenz

Wir freuen uns, endlich wieder – frisch und munter – vor Publikum singen zu können! Der MADIBA Chor lädt ein zum Frühlingskonzert mit Werken von Michael Haydn, Francesco Guerrero, Orlando di Lasso, Francis Poulenc u.a.  Heilig-Geist-KapelleWirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Humboldt-UniversitätSpandauer Straße 110178  Berlin Spenden erbeten – begrenzte Teilnehmerzahl

Unser Neustart steht bevor – dafür suchen wir neue (Männer-)Stimmen

Habt ihr Freude am gemeinsamen Gesang in Proben und Konzerten? Dann meldet Euch bei uns! Unser Repertoire umfasst Lieder aus mehreren Jahrhunderten, in verschiedenen Sprachen, wie beispielsweise Chorlieder von Orlando di Lasso über John Dowland bis hin zu Gershwin und Uraufführungen neuer klassischer Musik. Zurzeit proben wir für unser Chorkonzert (A-capella-Programm) im Mai. Danach planen …

Wir singen Rossini – hoffentlich bald!

Wir hatten geplant,  im November 2020 Gioachino Rossinis Petite Messe solennelle in der Auenkirche in Berlin-Wilmersdorf aufzuführen. Aufgrund der Corona-Lage müssen wir das Konzert allerdings verschieben. Weitere Informationen zum nächstmöglichen Konzerttermin folgen.

Der Chor


Seit 2014 singen Eltern und Lehrer der Berliner Nelson-Mandela-Schule gemeinsam mit anderen Musikbegeisterten in einem Chor unter der Leitung von Ulrich Paetzholdt.

Auf dem Programm stehen Lieder aus mehreren Jahrhunderten und in verschiedenen Sprachen, wie beispielsweise Chorlieder von Henry Purcell über John Dowland bis hin zu Gershwin und Uraufführungen neuer klassischer Musik. Auch Chansons aus dem 16. Jahrhundert bis heute sind im Repertoire.

Im April 2016 fanden zwei große Konzerte „Requiem im Frühling“ statt, bei denen u.a. das doppelchörige Requiem von Francesco Cavalli präsentiert wurde.

Im November 2017 trat der Chor mit Werken von Hans Leo Hassler und anderen Komponisten des 16. Jahrhunderts in der Kreuzberger Passionskirche auf.

Eine von großem Erfolg gekrönte Aufführung der Purcell-Oper Dido & Aeneas fand im Mai 2019 in der Wilmersdorfer Auenkirche statt.

Hören & Sehen


Akkordeon Inhalt

Am 19.05.2019 führten wir die Oper „Dido & Aeneas“ von Henry Purcell musikalisch in der Auenkirche in Berlin-Wilmersdorf auf. 

Dido

Belinda

Zauberin

Aeneas

Zweite Frau, Hexe, Geist

Das Barockorchester aris et aulis begleitete uns und die Leitung hatte Ulrich Paetzholdt.

Neben „Dido & Aeneas“ kamen noch Chormusik von Josquin de Pres, Orlando di Lasso, Claudio Monteverdi und John Dowland zur Aufführung.

Dido & Aeneas, Mai 2019

Am 26.10.2019 haben wir unser Programm All Lust und Freud im Kulturraum der Zwinglikirche aufgeführt. Es gab Stücke von Hans Leo HaßlerJohn DowlandClaudio MonteverdiOrlando di Lasso und anderen. Und erneut haben wir mit der wunderbaren Anna Hofmann zusammen gearbeitet.

Akkordeon Inhalt

Mitsingen


Wir freuen uns, dass Du Dich für den Madiba Chor interessierst und bei uns mitsingen willst. Gute, erfahrene und engagierte Sänger (Tenor und Bass) sind uns sehr willkommen.

Wir proben immer mittwochs um 19 Uhr in der Aula der Nelson-Mandela-Schule, Pfalzburger Straße 30, 10717 Berlin-Wilmersdorf.

Wenn Du mit uns proben möchtest, melde Dich bitte per E-Mail bei uns.

Wir freuen uns auf Dich!